Angebote zu "Computer" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

CSL 4k UltraHD Displayport zu HDMI Monitor Adap...
Aktuell
12,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

DisplayPort (DP) Stecker - HDMI Buchse Adapter für Grafikkarten, MacBooks, iMacs, Mac mini und Mac Pro! Mithilfe des DisplayPort-Standards können Sie flexibel alle HDMI-fähigen Geräte wie beispielsweise externe Monitorgeräte, Fernseher, Projektor sowie PC- oder Mac-Systeme unkompliziert miteinander verbinden. So ist eine flexible Anschlussmöglichkeit zu den gängigen HDMI-Schnittstellen zwischen Computern, Monitoren, Peripheriegeräten sowie Videokameras oder auch Festplatten stets gewährleistet. Der Adapter ermöglicht eine DisplayPort-Videoquelle von Ihrem Notebook oder Desktop-PC an einem HDMI-Monitor / HDTV und UHD(4k) oder Projektor anzuschließen. Übertragen Sie ganz bequem Filme, Fotos und Spiele direkt von Ihrem Notebook, Mac oder PC auf einen HD-Fernseher. Das hochwertige Adapterkabel verfügt über einen DisplayPort-Stecker sowie eine HDMI-Buchse. Die Stecker und Buchse sind mit vergoldeten Konnektoren ausgestattet, um eine optimale und verlustfreie Datenübertragung zu gewährleisten. Mit einer enormen Farbauflösung von 24 Bit True Color können beispielsweise Farben von einzigartiger Qualität und Natürlichkeit mit hohem Kontrast dargestellt werden. Aufgrund der unendlich vielen Farbnuancen entfallen Interpolationen zwischen einzelnen Pixeln. Ebenso in der bei der Schattierung und Grauwerten bietet 24Bit True Color eine wesentlich nuancenreichere Darstellung gegenüber 16Bit High Color. Technische Daten: Anschluss: 1× DisplayPort-Stecker (male), 1× HDMI-Buchse (Typ A, female, 19 Pin) , Steckerform: gerade, HDMI-Standard: 1.4b, Chipsatz: Parade PS171HDM, inkl. Audio-Übertragung, HDCP 1.3 Verschlüsselungssystem, hohe Konnektivität , 3-fach geschirmt (Drahtgeflecht + Metallfolie + Kunststofffolie) für klare Signalqualität , vergoldete Konnektoren für minimale Übertragungswiderstände (widerstehen Korrosion, bieten Starrheit und verbessern die Signalleistung) , maximale Kabellänge (HDMI): bis zu 5m, Stromversorgung erfolgt über Stecker, Auflösungen: VGA, XGA, SVGA, SXGA, UXGA und WUXGA HDTV: 480i, 576i, 480P, 576P,1080i, 1080p, 2160p max. 3840x 2160@ 30Hz Ultra HD (4Kx2K) , HD-Tonformate: 8-Kanal LPCM, AC-3, DTS, HBR , geeignet für Notebooks, PC-Grafikarten (ATI / NVIDIA) / Schnittstellenkarten, Lenovo Thinkpad X230, X1 Carbon, L430/530, T430s/430/530, W530, Apple-Geräte wie MacBooks, MacBook Air, MacBook Pro, Mac mini, iMac, sowie Mac Pro uvm. , Lieferumfang: CSL - Premium DisplayPort (DP) zu HDMI Adapter, Hinweisblatt,

Anbieter: OTTO
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
VerLetztes
10,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 2006 erkrankte Christian Sighisorean, damals 38 Jahre alt, an der Nervenkrankheit ALS (Amyotrophe Lateralsklerose). Die Ärzte gaben ihm nur noch kurze Zeit zu leben. Er aber resignierte nicht. Die Todeskrankheit setzte Kräfte frei. Er begann, über sich und seine Krankheit Gedichte zu schreiben, Gedichte in der sprachartistischen Form seines rumänendeutschen Landsmannes Oskar Pastior. Eine erste Sammlung erschien 2009 unter dem Titel "Rose & Gebrochen Deutsch".Auch im neuen Band "VerLetztes" bringt Sighisorean sich als Person ein. Auch hier ist die Todeskrankheit das beherrschende Thema. "Kein Körper mehr/ statt dessen nur noch Masse". Längst kann er nicht mehr sprechen, kann sich nicht mehr bewegen, wird künstlich ernährt. Dass er überhaupt noch schreiben kann, ist ein Wunder und nur mit neuester Technik möglich: Er bedient seinen Computer mit den Augen!Aber auch jetzt kennt dieser Autor keine Wehleidigkeit. Statt dessen Witz und spitze Pointen. Man spürt die Freude an der Form: Schüttelreime, Klanggedichte, konkrete Poesie, aber auch anrührendeLiebesgedichte an seine Frau und seine beiden Töchter. Und doch geht der Blick immer auch in den Abgrund: "ALS, die todschicke Krankheit", so die knappe Antwort auf den doppelsinnigen Titel "Der letzte Schrei". Oder die drei Zeilen des Textes "Steigende Hitze": "Höhenfeuer/ Höhlenfeuer/ Höllenfeuer".Diese Gedichte: Operationen am offenen Herzen! Ein bewegendes Buch!

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Rote Herzchen fressen Hirn
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rote Herzchen fressen Hirn! So eine Situation sollte Ihnen nicht fremd vorkommen. Oder? Wir können davon ausgehen, dass dieser Satz in heutiger Zeit aktueller ist als das, was unsere Vorfahren erlebt haben. Wir - also die modernen Menschen - kämpfen tagtäglich einen Kampf gegen alle Widrigkeiten, die uns das Leben mit seinen Schikanen bescheren. Das beginnt schon bei den zwischenmenschlichen Themen. Um es klar auszudrücken, spielt uns die Erotik so manch üblen Streich. Und die Pharmaindustrie mit ihren potenzfördernden Arzneien verdient sich eine goldene Nase an unseren müde gewordenen Gliedern.Nur die Erotik? Nein wo denken Sie hin? Auch die allgegenwärtige Technik tut das übrige, um uns Gequälte nervlich auf Trab zu halten. Glauben Sie nicht? Na, dann versuchen Sie doch mal für Ihre Frau einen PC zu programmieren! Ja genau, so ein Hightechgerät mit beiliegender Gebrauchsanleitung. Und? Merken Sie, worauf ich aus bin? Auch wenn uns die Industrie verspricht, dass es ein Kinderspiel sei, einen Computer zu installieren, so sind es immer die Männer, die an solcher Pionierarbeit - wie einen PC in Gang zu bringen - scheitern. Jetzt kommt es endlich ans Licht, warum wir Männer um einige Jahre früher den Löffel abgeben als die Frauen.Und wie ergeht es denjenigen, die in himmlischer Abgeschiedenheit das Leben eines Heiligen führen?Ich vermute sehr, dass unser Schöpfer seine Ewigkeit zumeist beim Wiederherstellen eines abgestürzten Computerprogramms verbringt. Und deshalb erkennt Gott nicht das weltweite Drama, das uns Männern in den Wahnsinn treibt. Männer! Ach was sind wir doch zerbrechliche Wesen! Und trotzdem hat man als Mann die Pflicht, als ewiger Held in den Geschichtsbüchern mit großartigen Taten zu glänzen. Nur Memmen drücken sich vor jenen ehrwürdigen Aufgaben wie das Programmieren eines Technikteiles. Mann, diese Burschen sind wohl die glücklichsten von uns allen!

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Rote Herzchen fressen Hirn
8,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Rote Herzchen fressen Hirn! So eine Situation sollte Ihnen nicht fremd vorkommen. Oder? Wir können davon ausgehen, dass dieser Satz in heutiger Zeit aktueller ist als das, was unsere Vorfahren erlebt haben. Wir - also die modernen Menschen - kämpfen tagtäglich einen Kampf gegen alle Widrigkeiten, die uns das Leben mit seinen Schikanen bescheren. Das beginnt schon bei den zwischenmenschlichen Themen. Um es klar auszudrücken, spielt uns die Erotik so manch üblen Streich. Und die Pharmaindustrie mit ihren potenzfördernden Arzneien verdient sich eine goldene Nase an unseren müde gewordenen Gliedern.Nur die Erotik? Nein wo denken Sie hin? Auch die allgegenwärtige Technik tut das übrige, um uns Gequälte nervlich auf Trab zu halten. Glauben Sie nicht? Na, dann versuchen Sie doch mal für Ihre Frau einen PC zu programmieren! Ja genau, so ein Hightechgerät mit beiliegender Gebrauchsanleitung. Und? Merken Sie, worauf ich aus bin? Auch wenn uns die Industrie verspricht, dass es ein Kinderspiel sei, einen Computer zu installieren, so sind es immer die Männer, die an solcher Pionierarbeit - wie einen PC in Gang zu bringen - scheitern. Jetzt kommt es endlich ans Licht, warum wir Männer um einige Jahre früher den Löffel abgeben als die Frauen.Und wie ergeht es denjenigen, die in himmlischer Abgeschiedenheit das Leben eines Heiligen führen?Ich vermute sehr, dass unser Schöpfer seine Ewigkeit zumeist beim Wiederherstellen eines abgestürzten Computerprogramms verbringt. Und deshalb erkennt Gott nicht das weltweite Drama, das uns Männern in den Wahnsinn treibt. Männer! Ach was sind wir doch zerbrechliche Wesen! Und trotzdem hat man als Mann die Pflicht, als ewiger Held in den Geschichtsbüchern mit großartigen Taten zu glänzen. Nur Memmen drücken sich vor jenen ehrwürdigen Aufgaben wie das Programmieren eines Technikteiles. Mann, diese Burschen sind wohl die glücklichsten von uns allen!

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Spektrum Spezial - Fortschritt durch Frauen
9,70 € *
ggf. zzgl. Versand

"Nach den Ferien biete ich euch eine Computer-AG an. Aber eins vorweg zur Klarstellung: Das gilt natürlich nur für Jungs, für Mädchen ist das nichts!" - Meine Frau, inzwischen eine promovierte Naturwissenschaftlerin, regt sich noch heute auf, wenn sie an das Angebot ihres damaligen Mathelehrers zurückdenkt. In den knapp vier Jahrzehnten, die seitdem verstrichen sind, hat sich einiges getan, heutzutage dürfte ein Pädagoge mit einem solchen Kommentar auf erheblichen Widerspruch stoßen. Aber noch immer sind Studentinnen in Fächern wie Mathematik, Technik oder Ingenieurwissenschaften deutlich in der Minderheit, wie der Psychologe Andrei Cimpian und die Philosophin Sarah-Jane Leslie ab S. 34 kritisieren. Mitunter ersticken internalisierte Vorurteile den weiblichen Forscherdrang: Eingeimpfte Denkschablonen lassen Schülerinnen an ihrer Eignung und Begabung für "typisch männliche" Fächer zweifeln. Der Gesellschaft geht damit ein erhebliches Potenzial verloren. Dabei ist die Annahme, dass Er und Sie neurobiologisch grundlegend anders ticken, längst als "Legende vom weiblichen Gehirn" entlarvt (S. 14). In Entwicklungsländern trifft Frauen die Benachteiligung besonders hart. Afrikas Bevölkerungsexplosion bedroht als tickende Zeitbombe den ganzen Globus. Ohne Zugang zu Bildung einerseits und Verhütungsmitteln andererseits lässt sich das Problem nicht in den Griff bekommen, mahnen Robert Engelman sowie Ana L. Revenga und Ana María Muñoz-Boudet ab S. 40 und S. 56. Besonders krass verlief die traditionelle Bevorzugung von Söhnen in einigen asiatischen Ländern, in denen Töchter millionenfach als Babys vernachlässigt oder sogar getötet wurden. Doch langsam findet hier ein Umdenken statt: Die Mädchen kehren zurück (S. 64). Dr. Andreas Jahn, Spektrum der Wissenschaft

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Spektrum Spezial - Fortschritt durch Frauen
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Nach den Ferien biete ich euch eine Computer-AG an. Aber eins vorweg zur Klarstellung: Das gilt natürlich nur für Jungs, für Mädchen ist das nichts!" - Meine Frau, inzwischen eine promovierte Naturwissenschaftlerin, regt sich noch heute auf, wenn sie an das Angebot ihres damaligen Mathelehrers zurückdenkt. In den knapp vier Jahrzehnten, die seitdem verstrichen sind, hat sich einiges getan, heutzutage dürfte ein Pädagoge mit einem solchen Kommentar auf erheblichen Widerspruch stoßen. Aber noch immer sind Studentinnen in Fächern wie Mathematik, Technik oder Ingenieurwissenschaften deutlich in der Minderheit, wie der Psychologe Andrei Cimpian und die Philosophin Sarah-Jane Leslie ab S. 34 kritisieren. Mitunter ersticken internalisierte Vorurteile den weiblichen Forscherdrang: Eingeimpfte Denkschablonen lassen Schülerinnen an ihrer Eignung und Begabung für "typisch männliche" Fächer zweifeln. Der Gesellschaft geht damit ein erhebliches Potenzial verloren. Dabei ist die Annahme, dass Er und Sie neurobiologisch grundlegend anders ticken, längst als "Legende vom weiblichen Gehirn" entlarvt (S. 14). In Entwicklungsländern trifft Frauen die Benachteiligung besonders hart. Afrikas Bevölkerungsexplosion bedroht als tickende Zeitbombe den ganzen Globus. Ohne Zugang zu Bildung einerseits und Verhütungsmitteln andererseits lässt sich das Problem nicht in den Griff bekommen, mahnen Robert Engelman sowie Ana L. Revenga und Ana María Muñoz-Boudet ab S. 40 und S. 56. Besonders krass verlief die traditionelle Bevorzugung von Söhnen in einigen asiatischen Ländern, in denen Töchter millionenfach als Babys vernachlässigt oder sogar getötet wurden. Doch langsam findet hier ein Umdenken statt: Die Mädchen kehren zurück (S. 64). Dr. Andreas Jahn, Spektrum der Wissenschaft

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Die Mathematik der Lebensversicherung. Unter Be...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Mathematik - Angewandte Mathematik, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: "Wieder eines dieser unverständlichen Traktate über Versicherungsmathematik!" werden Sie denken. Ganz so unrecht ist das sicher nicht, und zusätzlich wird das Thema meist als lästige Pflicht bei der Ausbildung angesehen, später in der Praxis selten in der dozierten Form benötigt und das praktische Rechnen durch den Computer abgelöst. Es drängt sich der Verdacht auf, dass die Mathematiker in einem Elfenbeinturm leben und unverständliche Entscheidungen herbeiführen, deren Richtigkeit sie akribisch und in ihrer eigenen Sprache beweisen und begründen.Versuchen wir aber der Sache Gerechtigkeit widerfahren zu lassen. Wie auch immer, der Händler auf dem Markt versucht, seine Eier möglichst gewinnbringend zu verkaufen - das ist in einer Marktwirtschaft eine Binsenweisheit. Genauso legitim ist es für eine Lebensversicherung, ihre Produkte gewinnbringend und im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten an die Frau oder den Mann zu bringen. Der Unterschied von Eiern zu Lebensversicherungen liegt unter anderem darin, dass Lebensversicherung ein imaginäres Produkt ist, das erst im Leistungsfall konkret wird, und dessen Preis überdies noch mit statistischen Methoden und nicht aus Einkaufspreislisten für Eier bestimmt werden muss. Die damit zusammenhängenden Probleme versucht die Versicherungsmathematik zu lösen. Welche Aufgaben die Mathematik in diesem Zusammenhang hat - das soll hier dargestellt werden.Das juristische und betriebswirtschaftliche Umfeld möchten wir hierbei nicht ganz unerwähnt lassen. Die Gründe wieso und weshalb gerade die Formel so und nicht anders ist werden erläutert. Wir gehen auf das grundlegende "Äquivalenzprinzip" und die "Überschüsse" ausführlich ein. Außerdem: zu Rechnungsgrundlagen 2. Ordnung, Ertragswert und Finanzierbarkeitsnachweis ist die Lektüre empfehlen - ebenso zu den Modellrechnungen. Zur Einführung in das Thema Solvabilität, Solvency II und Solvabilitätsübersicht über das VAG hinaus, ebenso zu den Texten von EIOPA und die BaFin haben wir einiges zusammengestellt und begründen ausführlich.Zum Verständnis der Technik ist der Text hilfreich und auch für das ALM. Für Variable Annuities haben wir ein eigenes Kapitel vorgesehen. Wenn Sie einen Überblick über die Tarifkalkulation in der Lebensversicherung und deren Grundlagen erhalten und es Ihnen vielleicht nach der Lektüre möglich ist, Verständnis für so manche "aktuarielle" Entscheidung zu haben, ist das Ziel dieses Traktates erreicht.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Die Mathematik der Lebensversicherung. Unter Be...
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Mathematik - Angewandte Mathematik, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: "Wieder eines dieser unverständlichen Traktate über Versicherungsmathematik!" werden Sie denken. Ganz so unrecht ist das sicher nicht, und zusätzlich wird das Thema meist als lästige Pflicht bei der Ausbildung angesehen, später in der Praxis selten in der dozierten Form benötigt und das praktische Rechnen durch den Computer abgelöst. Es drängt sich der Verdacht auf, dass die Mathematiker in einem Elfenbeinturm leben und unverständliche Entscheidungen herbeiführen, deren Richtigkeit sie akribisch und in ihrer eigenen Sprache beweisen und begründen.Versuchen wir aber der Sache Gerechtigkeit widerfahren zu lassen. Wie auch immer, der Händler auf dem Markt versucht, seine Eier möglichst gewinnbringend zu verkaufen - das ist in einer Marktwirtschaft eine Binsenweisheit. Genauso legitim ist es für eine Lebensversicherung, ihre Produkte gewinnbringend und im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten an die Frau oder den Mann zu bringen. Der Unterschied von Eiern zu Lebensversicherungen liegt unter anderem darin, dass Lebensversicherung ein imaginäres Produkt ist, das erst im Leistungsfall konkret wird, und dessen Preis überdies noch mit statistischen Methoden und nicht aus Einkaufspreislisten für Eier bestimmt werden muss. Die damit zusammenhängenden Probleme versucht die Versicherungsmathematik zu lösen. Welche Aufgaben die Mathematik in diesem Zusammenhang hat - das soll hier dargestellt werden.Das juristische und betriebswirtschaftliche Umfeld möchten wir hierbei nicht ganz unerwähnt lassen. Die Gründe wieso und weshalb gerade die Formel so und nicht anders ist werden erläutert. Wir gehen auf das grundlegende "Äquivalenzprinzip" und die "Überschüsse" ausführlich ein. Außerdem: zu Rechnungsgrundlagen 2. Ordnung, Ertragswert und Finanzierbarkeitsnachweis ist die Lektüre empfehlen - ebenso zu den Modellrechnungen. Zur Einführung in das Thema Solvabilität, Solvency II und Solvabilitätsübersicht über das VAG hinaus, ebenso zu den Texten von EIOPA und die BaFin haben wir einiges zusammengestellt und begründen ausführlich.Zum Verständnis der Technik ist der Text hilfreich und auch für das ALM. Für Variable Annuities haben wir ein eigenes Kapitel vorgesehen. Wenn Sie einen Überblick über die Tarifkalkulation in der Lebensversicherung und deren Grundlagen erhalten und es Ihnen vielleicht nach der Lektüre möglich ist, Verständnis für so manche "aktuarielle" Entscheidung zu haben, ist das Ziel dieses Traktates erreicht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Geheimtreffen mit dem Gegner: Weltraum-Abenteue...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dr. Brocker soll für die Regierung ein neues Gerät entwickeln mit dem man sämtliche Computer der Welt anzapfen kann. Doch dazu braucht er ausgerechnet die Hilfe seines bisher größten Gegners: Fletcher! Jim, Rex und Uli trauen dem Erzfeind nicht über den Weg. Ob sie ihren Verdacht irgendwie beweisen können?Einfach galaktisch gut! Spannende Abenteuer mit dem Raketenwissenschaftler Dr. Brocker. Kids lernen hier nicht nur manches über Wissenschaft und Technik, sondern auch über christliche Werte und das Leben selbst! Die Rollen und ihre Sprecher: Jim: Aji Chakiath / Uli: Thaddäus Meilinger / Tonya: Anne Röhl / Rex: Florian Wode / Emily: Lorena Schergaut / Dr. Brocker: Fred Graeve / Fletcher: Thomas Streibig / Dorabell: Katrin Landau / Margaret: Hannelore Quandt / Kubanische Frau: Maria Robles / Harris: Rainer Böhm / Erzähler: Hanno Herzler. Regie: Hanno Herzler, Musik: Jochen Rieger. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Aji Chakiath, Thaddäus Meilinger, Anne Röhl, Florian Wode, Fred Graeve, Thomas Streibig. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/gert/000050/bk_gert_000050_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Unit 42. Staffel.1, 2 Blu-ray
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Untergeschoss der Brüsseler Polizeistation lost das Team der UNIT 42 landesweit Fälle von Cyberkriminalität, bei der die Täter dank moderner Technik anonym bleiben. Angeführt wird die Cyber Crime Unit von einem ungleichen Duo: Sam, ein kürzlich aus dem Morddezernat versetzter Polizist, und Billie, eine lebhafte Ex-Hackerin, die heimlich ihre eigenen Ziele verfolgt. Trotz aller Meinungsverschiedenheiten müssen sie zusammenarbeiten, um voneinander lernen zu konnen.- 10-teilige nervenzerreißende Thriller-Serie- Jede Episode zeigt einen in sich abgeschlossenen Fall- Hochgelobt beim Internationalen Filmfest in Genf- Free TV-Ausstrahlung auf ZDFneo vom 12.07. - 09.08.2019Episodenguide1. Von Angesicht zu Angesicht (Face a face) Sam, ein alleinerziehender Vater von drei Kindern, wird dem Team 42 zugeteilt. Gemeinsam mit Billie, einer jungen Computer-Expertin und Nassim versuchen sie den Mörder zu finden, der junge Mädchen brutal erdrosselt hat. Billie kann schnell einen Hacker ausfindig machen, der mit dem Mord zu tun haben könnte... (Text: SONY Channel)2. Blinder Gehorsam (Foi et loi)Ismael Bouayad wird die Kehle durchgeschnitten - die Tat wird gefilmt und ins Internet gestellt. Es scheint zu Beginn, als habe Ismael junge Menschen angeworben, um in den Djihad zu ziehen, doch es stellt sich heraus, dass Ismael die Seiten gewechselt hatte (Text: SONY Channel)3. Avatar (Avatar)Chloe Miller wird tot im Wald aufgefunden. Sie war ein Mitglied von "Anonymous". Ihr Jugendfreund Max Neefs bringt die Ermittler auf ihren Exfreund Guru - hat er sie umgebracht? (Text: SONY Channel)4. Blut und Tugend (Sang et vertu)Die Lehrerin Anna Becker wird in einem SM-Kafig tot aufgefunden. Zeugen berichten von einem heftigen Streit in Annas Wohnung am Vorabend der Tat. Das Blut, das am Tatort gefunden wird, enthält keine Leukozyten und damit auch keine DNA. Die Spur führt dieErmittler zu einer Laurence Meunier, die ab und zu die SM-Gästewohnung mietet. (Text: SONY Channel)5. Lebendige Erinnerung (Memoire vive)Auf dem Revier tauchen zwei ehemalige Kollegen aus Bob's Zeit bei der Drogenfahndung auf. Sie beschuldigen ihn, zwei Männer umgebracht zu haben. Bobs DNA wird am Tatort gefunden und dann findet Sam auch noch die Droge "Rote Diamanten" in Bob'sKofferraum. Das Team ist hin und her gerissen, ob sie ihm glauben sollen oder nicht... (Text: SONY Channel)6. Wahltag (Vote ultime)Der reiche Geschäftsmann Louis De Nantier verschwindet spurlos, kurze Zeit später wird ein Video online gestellt, in dem die Entfuhrer das Publikum auffordern, darüber abzustimmen, ob er sterben oder leben soll. Es stellt sich heraus, dass De Nantiers FabrikGiftmüll im Boden entsorgt hatte... (Text: SONY Channel)7. Verbunden (Connectees)Fabienne Magnot wird tot in einem Auto aufgefunden. Es stellt sich heraus, dass die Forscherin viele Feinde hatte. Es gibt einige Verdächtige: die Kollegin Maureen, der Direktor des Labors ... Die Ermittler stoßen auf Corentin Bonami, der zugibt, Fabienne operiert zu haben. (Text: SONY Channel)8. Auge um Auge (Oeil pour oeil)Zwei Manner werden mit einem Taser zu Tode gefoltert. Zunachst stößt das Team auf einen Gregor Vasitschek - doch außer einem Uberfall auf einen Juwelier kann man ihm nichts nachweisen. Indes wollen Tom und die Kinder, dass endlich wieder eine Frau ins Haus kommt, und melden Sam bei einer Partnerbörse an. (Text: SONY Channel)9. Standby (Mise en veille)Drei Menschen sterben gleichzeitig an einem Herzinfarkt. Alle trugen einen implantierten Defibrillator. Offensichtlich hat jemand die Defibrillatoren gehackt und aus der Ferne den Angriff lanciert. Der Arzt, der die Gerate implantiert, Andre Courtoy stellt sich als nicht sehr hilfsbereit heraus - doch ist das nur eine Fassade? (Text: SONY Channel)10. Reboot (Reboot)Durch eine Eisenstange in den Trafos eines Stromkraftwerks wird ein totaler Blackout verursacht. Etwas abseits wird eine gefunden. Billie und Sam finden heraus, dass die Eisenstange von einer riesig

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot